PROJEKTE

lu:v

Seit 2005 improvisieren Johannes Moritz (Saxophon, Klarinetten, Querflöte), Timo Klöckner (Gitarre) und Philipp Rohmer (Kontrabass) gemeinsam unter dem Namen lu:v zu Stummfilmklassikern der 20er Jahre. Mittlerweile widmen sich die Leipziger Musiker hauptsächlich der Live-Vertonung von Animationsfilmen alle Art. Mit viel Einfühlungsvermögen – aber auch dem nötigem Humor – bearbeiten lu:v die Filme auf eigene musikalische Art und Weise, die häufig den Rahmen traditioneller Filmmusik verlässt.

Spielvereinigung Sued

Sachsens beliebteste Bigband ist auch im Jahr 11 ihres Bestehens in Sachen zeitgenössischer Jazzmusik unterwegs. Mehrmals jährlich wird in Zusammenarbeit mit jungen und junggebliebenen Komponist*innen, Arrangeur*innen oder Gastsolist*innen die Bandbreite moderner Musik für großes Jazzensemble ausgelotet. Zahlreiche namhafte Gäste haben Ihre Musik mit der Spielvereinigung Sued aufgeführt oder gar eigens für die Band Werke komponiert.

Radar (ex Evgeny Ring Quartet)

Durch einen Gitarristen zum Quintett erweitert und mit neuem Namen versehen veröffentlicht Radar demnächst den dritten Tonträger. Die neuen Aufnahmen zeigen die neugewonnene Expressivität der Formation; gemeinsamen Freiraum schaffen für individuelle Ideen, darum geht es dem Quintett. All das funktioniert aber nur durch die enge Verbindung der fünf Musiker zueinander. Und aus diesem Vertrauen, dieser Offenheit und Freundschaft entstehen immer wieder Einzigartigkeiten – im Improvisieren, auf der Bühne und im Leben selbst.

mycelium

Im Herbst 2019 wird das erste Soloalbum von Philipp Rohmer unter dem Namen ‚mycelium‘ erscheinen. Das Konzept ist einfach: befreundete Musiker*innen, künstlerische Weggefährt*innen komponieren eigens für die Aufnahme Stücke für Kontrabass. Dabei werden die unterschiedlichen musikalischen Horizonte und kompositorischen Handschriften zusammengeführt und konzentriert in der Interpretation der Stücke durch den Kontrabassisten.

Als Gast

Philipp Rumsch Ensemble

Der elegante Rest

Ensemble 1684

Vox Perpetua